IKS Internes Kontrollsystem

Seit dem 1. Oktober 2009 unterhält die Verwaltung ein Internes Kontrollsystem IKS. Zertifiziert nach dem internationalen Standard ISAE 3402 stellt es Effizienz, Qualität und Kundenfreundlichkeit des Pensionsmanagements sicher.
Die Arbeitsprozesse sind definiert und werden durch Checklisten ergänzt. Testspezifikationen für Datenkontrollen werden systematisch angewendet und unter der Verantwortung der Teamleitung weiterentwickelt. Ausserdem besteht eine Risikokontrollmatrix, die laufend überprüft und gegebenenfalls angepasst wird. Das IKS der Allvisa Services AG wird nach dem internationalen Prüfstandard ISAE 3402 Typ 2 geprüft. Das jährliche Zertifikat stellen wir unseren Kunden auf Wunsch zur Verfügung.
Datenschutz bei der Allvisa Services

Der Datenschutz hat bei uns einen hohen Stellenwert.

Bei der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns an die jeweiligen anwendbaren Bestimmungen der Schweiz, der EU und anderer jeweils anwendbarer lokaler Gesetze, welche die Speicherung, Bearbeitung, den Zugang und die Übermittlung personenbezogener Daten regeln.

Ihr Direktkontakt: